profilprojekteaktuellkontaktimpressumsuche
Kunst
Temporäre Bauten
Gewerbebau
Bauen im Bestand
Dachausbau
Tridom Puzzle
Denkmalsanierung
Komplettsanierung
Dachgeschossaufbau
Werkstattgebäude
Hochbunker
Instandsetzung
Dachgeschossausbau
Bauernhausumbau
Bäckereiumbau
Maxforum
Wohnhausumbau
Dachsanierung
Wohnhäuser
Gastronomisches
Ergänzungsbauwerke
Wettbewerbe

[1] [2]

Dachausbau Albrechtstraße

Das bestehende Dachtragwerk wurde zur Aufnahme der Ausbaulasten und der Belastung aus einer neuen Zwischendecke verstärkt. Auf die vorhandene Holzbalkendecke wurden zusätzliche Funierschichtholzplatten aufgebracht. Die dadurch erzeugten Plattenbalken erlaubten ein problemloses Abtragen der erhöhten Verkehrslasten. Das Verfahren erwies sich als eine kostengünstige Alternative zur allgemein üblichen Verstärkung aller Holzbalken mit Stahlträgern.

  • Verstärkung Dachtragwerk zur Aufnahme der Ausbaulasten und der Belastung aus einer neuen Zwischendecke
  • Verstärkung der bestehenden Holzbalkendecke, durch Funierschichtholzplatten zur Aufnahme der erhöhten Verkehrslasten
  • kostengünstige Alternative zu einer Verstärkung aller Holzbalken mit Stahlträgern, durch das Belassen des vorhandenen Fehlbodens und der Kiesschüttung
  • weitere erfolgreiche Anwendung bei BV Schellingstrasse , Ursulastrasse

Projektblatt zum Download: pdf

Bauherr_in:Monacia Immobilien GmbH&Co
Architekt_in:Planungsbüro Siegel und Knöpfelsberger, München
Standort:Albrechtstraße , München
Fertigstellung:November 2000
Leistungen:Statische Berechnung, Konstruktionspläne, Bauüberwachung