profilprojekteaktuellkontaktimpressumsuche
Kunst
Temporäre Bauten
Gewerbebau
Mehrzweckhalle Mallersdorf
Konzerthaus Blaibach
Bürogebäude
Bunkerhotel
Pferdehalle
Sportheim
Baseballstadion
Flugzeughangar
Studie Flugzeughangar
Histor. Holzbauhalle
Studie Roboterlabor
Tankstelle
Photovoltaikscreen
Bauen im Bestand
Wohnhäuser
Gastronomisches
Ergänzungsbauwerke
Wettbewerbe

[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7]

Aufstockung eines Luftschutzbunkers und Umbau zum Hotel
Im Münchner Stadtteil Allach wurde ein ehemaliger Luftschutzbunker zum Hotel umgebaut. Für die neue Nutzung wurden große Teile der 2.5 m dicken Betonaussenwände herausgefräst. Der achteckige Turm erhielt großzügige Fensteröffnungen sowie ein zusätzliches Geschoss und eine Dachterasse. Spuren des alten Bunker können die Hotelgäste im Inneren wiederfinden, zum Beispiel in den Treppenhäusern und bei der Innenausstattung der Zimmer.

Architekt_in:Donata Eberle
Standort:München, Allach
Fertigstellung:2014
Leistungen:Tragwerksentwurf, Statische Berechnung, Detailentwicklung, Bewehrungspläne, Bauüberwachung
Foto:Angelo Kaunat