profilprojekteaktuellkontaktimpressumsuche
kunst
Platz an der Sonne
Never Ever
Top View 29.53 Ft.
START
Freisitz
Landungssteg
Spiegelbaum
Pavillion Batumi
Beben
FK macht Schule
Fahnenmast
Tunnelfassade
Rucksackhaus
Teutopia
Castle of Air
Asphaltkapelle
Neubau Guttenburg
Tankstelle
temporäre bauten
gewerbebau
bauen im bestand
wohnhäuser
gastronomisches
ergänzungsbauwerke
wettbewerbe

Platz an der Sonne...

[1] [2] [3] [4] [5]

Platz an der Sonne von Freie Klasse München

Das Kunstwerk Platz an der Sonne steht neben einer neuen Schule in München Trudering.

Die Konstruktion des Schirmes besteht aus vertikalen und horizontalen gelaserten, zusammengesteckten und im Nachgang verschweißten Stahlblechen.

Der Schirm ist an einem, aus konisch gekannteten Blechrohren bestehenden Stahlrohrgestell befestig. Die Kräfte im Kreuzungspunkt werden über eine Stahlkugel weitergeleitet.

Das Standrohr ist auf einer Fußplatte mit lastverteilenden Verstärkungsschwertern befestigt. Das Gegenstück der Fußplatte ist im Rechteckfundament einbetoniert.

Am Schirm sind verspiegelte Edelstahlplatten befestigt, die die Sonne auf die Nordseite der Schule reflektieren.

Bauherr_in:Freie Klasse München mit LHST München
Architekt_in:Hermann Hiller www.hermann-hiller.de
Standort:Gymnasium Trudering
Fertigstellung:2014
Leistungen:Tragwerksplanung, statische Berechnung, Konstruktionszeichnung